Iffälä-Entstehung in Bildern mit Bauanleitung - Chlauseslä Unterägeri - Brauchtum im Ägerital

Direkt zum Seiteninhalt
Iffälä


Iffälä-Werkstatt


Die Iffälä ist ein wichtiger Teil beim Chlauseslä. In Unterägeri hat sich über die Jahre ein eigener Iffälä-Stil herausgebildet. Das Anfertigen einer Iffälä benötigt etwas handwerkliches Geschick. Mit unserer Bauanleitung inkl. Bauplan (PDF, 500 KB) sollte dies zu meistern sein. Zudem zeigt diese Seite Bilder zu den wichtigsten Bauabschnitten einer Iffälä mit Fokus auf die Kartonarbeiten und den Zusammenbau. Einfach auf die Bilder klicken um sie zu vergrösseren.


Sujet auf Iffälä anpassen
Sujet aufzeichnen
Sujet ausschneiden
Löcher ausstanzen
Fertig bemalte Iffälä-Hälfte
Herausgeschnittene Flächen mit farbigem Pergamin-Papier bekleben
Grundplatte mit Verstrebungen
Iffälä-Hälften an Grundplatte und Verstrebungen befestigen
Iffälä-Hälfte befestigt
Beide Iffälä-Hälften mit Schnur zusammennähen
Fertige Iffälä


In unserer Foto-Galerie haben wir unseren umfangreichen Bestand an Iffälä thematisch gruppiert zusammengestellt.


[ Zurück ]

© 2003- by Chlauseslä Unterägeri, Alle Rechte Vorbehalten

© 2003- by Chlauseslä Unterägeri, Alle Rechte Vorbehalten

© 2003- by Chlauseslä Unterägeri

Zurück zum Seiteninhalt